Translate

Sonntag, 28. November 2010

Die neuerlichen Veröffentlichungen der Geheime Depeschen und wie Piraten die Abkehr von Unsozialer Politik einleiten!

Pinopank dankt Österreichs Piraten Alles klar zum Ändern !
Die neuerlichen Veröffentlichungen der Geheime Depeschen , durch Wikileaks , ist für die Regierung der Amerikaner  wieder so richtig eine Kräftige Ohrfeige! Die Angst an Ansehen; das die USA glaubt bei den Verbündeten nun Verspielt zu haben kann daraus Ersehen werden das sich US-Außenministerin Hillary Clinton Vorab schon bei zahlreichen Verbündeten Regierungen für den  Datenskandal Telefonisch entschuldigte.! Hübsche Namen übrigens, des US-Botschafters Philip Murphy,die er zum Beispiel unserer Kanzlerin Angedeihen lies:"Angela 'Teflon' Merkel",sehr lustig "Humor habt ihr ja schon, aber auch nur wenn man über andere Lachen kann." Murphy bezweifelt weiter Westerwelles Interesse an Außenpolitik (Tataah) sowie dessen Sympathie für Amerika (sonst könnte er ja wenigstens Englisch)" Er wird, wenn er direkt herausgefordert wird, vor allem von politischen Schwergewichten, aggressiv und äußert sich abfällig über die Meinungen anderer Leute."sagte der liebe Herr Murphy noch und über Westerwelle (FDP) :"He's no Genscher"  Ja, Lieber Guido Westerwelle, so sieht sie die große weite Welt, als einen aggressiven Unangenehmen Zeitgenossen , dem völlig die Nötige Erfahrung abgeht und sie sich wie ein  kleines Kind benehmen, wenn sie angegangen werden. Die Benotung des lieben Herrn Seehofer (CSU) Spare ich mir an dieser stelle, Tipp von mir "einfach nachlesen"!  Mit den Hosen unten erwischt Amerika 250 000  vertraulichen und teils geheimen Protokollen und Depeschen des US-Außenministeriums machen ihre runde um die Welt und sie haben ihren eigenen Bürgern ihr Wahres und Hässliches Gesicht gezeigt.  Wissen sie was sie für ein Bild vermitteln, wie sie mit Namen Benannt werden, sicher denken sie auch das verbündeten Regierungen ihnen Namen geben die ihnen nicht schmecken würden, ja das ist wohl Wahr! Gebt euch doch solche Namen, dagegen hab ich nichts, das ist noch Erheiternd und finde ich Harmlos gegenüber den anderen Dingen die sie zum Beispiel in den "Kriegsschauplätzen ihrer Wahl tun,  so Verachtenswert und Unmenschlich das ich persönlich, erst einmal Abstand davon nehme meine Green Card zu Benutzen". "Mein Traum von Amerika ist Ausgeträumt"! Auch in Deutschland ist der Teufel im Kanzleramt gesichtet worden, in Form eines Informanten (FDP)! Ja das Rätselraten geht um. Um wen es sich dabei Handeln mag. Und so wie die Regieren hier, ist das ja auch kein Wunder, bekommt doch das halbe Parlament von den Lobbys der Wirtschaft den Hintern auf dem Klo mit Goldenen Toiletten Papier Abgeputzt. Was hier in Deutschland-Österreich-Schweiz-und den Rest der Welt jetzt noch helfen könnte ist eindeutig eine Partei die mit dem ganzen Althergebrachten Korrupten Dreck aufräumt und das Steuerlose Schiff Menschheit in einen sicheren Hafen bringt. Eine Partei so Modern wie unsere Zeiten, denen die Politiker unserer Regierung sich ja Reflexartig verschließen. Alternativlos nennen sie das (auch eine selten kurioses Wortgebilde, sagt das wort doch nur aus, das sie keine Alternative kennen)! Liebe Frau Merkel wer nicht mitgenommen werden will der muss zurückgelassen werden. Sie hatten jetzt lange genug Ausgeharrt um nicht Aufzufallen. Nun ist wohl völlig Klar was uns ihre Politik bringt, die Welt sieht nicht mit Milden Blick auf Deutschland! Wer das nicht mehr mitmachen will und bereit ist einen neuen Weg Einzuschlagen wird von den Piraten nicht enttäuscht sein. Die Piraten hören sich nur vom Namen her Gefährlich an, wollen sie doch in absehbarer Zeit die Politik Maßgeblich verändern, in Gewässer die Sauber sind und nicht leer Gefischt, an Land wo man Saubere und Strahlungfreie Luft Atmen kann, eine Politik die Sozial ist und jeden der will mitnimmt. Gebt eure Stimmen für die Piraten und sagt nein zu Raubbau unserer Erde, nein zur sozialen Benachteiligung und sagt Ja Piraten alles klar zum Ändern, euer Giuseppe Cavaleri  Time to Change the World
(großen Dank den Piraten aus Österreich super Truppe mit schneller Mannschaft an Bord)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Keine Anonymen Kommentare, bedankt euch bei Daniel Eggert und Winfried Sobottka, und nun wie bekannt wurde wegen Massiven Beleidigungen und Todesdrohungen gegen mich aus Groß-Gerau Francesco Marceddu.