Translate

Samstag, 18. Dezember 2010

Wenn die Regierung ihres Landes in aller stille versucht die Freiheit der Presse zu beschneiden, hat sie nicht nur was zu verbergen, sie wird wieder einen Coup vorhaben von dem wir noch nichts wissen dürfen, da im Vorfeld eine Kampagne das Geschäft vermasseln kann!

Wir Vergeben nicht Wir Vergessen nicht!
Eine Demokratie in deren Grundgesetz fest verankert steht das die Pressefreiheit von niemanden in frage gestellt werden darf, ist eine anzustrebende Staatsform. Sie zu festigen und lebendig zu halten, ist nur mit der Zusammenarbeit aller Strömungen möglich! Sowie ein teil unter den Tisch gekehrt wird, entsteht ein Informationsloch, das alle Ergebnisse Verfälschen wird und damit großen Schaden anrichten kann und mit Sicherheit auch wird.

 Hier an dieser stelle wird wohl so manchen klar wieso-weshalb-warum die Welt anscheinend nicht richtig Kommunizieren kann, sich ständig bekriegt, es fehlen "Informationen" die wichtig sind, die aber einer zurückhält, wahrscheinlich der Nutznießer des Krieges!

Natürlich ist es nicht allein an den Informationen, man muss sich nebenbei bemerkt auch grün sein, doch oft wurden Kriege schon aus Missverständnisse herrausgeboren und man denke an die zurückgehaltenen Informationen zum Irak-Krieg.

Hätten die Verbündeten der USA, vorher gewusst das es keinen Massenvernichtungswaffen im Irak gab, der damalige Präsident G. W. Bush hielt die Informationen zurück und streute falsche, würde zwar der S. Hussein noch Herrschen, es hätte aber keine explosionsartige Radikalisierung die zu Terrorismus führt gegeben, diesen Schuh muss sich G. W. Bush schon alleine Anziehen!

 Anonymous will solche Szenarien in Zukunft nicht mehr sehen, und wird alles dafür tun, das Informationen ungehindert Fliesen können!

Anonymous will nicht zerstören noch verletzen, auch nicht bedrohen! Anonymous zeigt das wir gemeinsam was erreichen können, es ist der Alleingang der zu nichts führen kann, da er oft nur verpufft!

Anonymous hat regen Zulauf und ist in aller Munde, manche Menschen scheinen immer noch überzeugt das Anonymous gefährlich sei, eine Terroristtische Vereinigung oder Person?!

Da kann ich sie beruhigen Anonymous hat keinerlei Interesse an Macht oder giert nach Weltenruhm, Anonymous ist lediglich an der Freiheit der Stimmen Interessiert und wird diese auch verteidigen, so das sie auch Morgen noch mit allen über das Internet sprechen können, 
Giuseppe Cavaleri 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Keine Anonymen Kommentare, bedankt euch bei Daniel Eggert und Winfried Sobottka, und nun wie bekannt wurde wegen Massiven Beleidigungen und Todesdrohungen gegen mich aus Groß-Gerau Francesco Marceddu.