Translate

Sonntag, 17. April 2011

Unser Bundeskanzler, die liebe Frau Merkel scheint es wirklich ernst zu meinen mit dem Atomausstieg.

 Schon bis Mitte Juni soll ein Fahrplan erstellt werden, der die Wende in Deutschlands Energiepolitik einläuten wird. Bundeskanzler Frau Angela Merkel legt ein Tempo vor, wie es keiner erwartet hätte und sogar den Grünen angst einjagen dürfte.

Der liebe Herr Michael Fuchs stellvertretender Fraktionsvorsitzende der CDU bezeichnete den Zeitplan als extrem ambitioniert und sagte zur "Welt Online" : Es sollte aber Gründlichkeit vor Schnelligkeit gehen er fügte hinzu : Ich bin mir nicht sicher, ob wir das in diesem Tempo hinkriegen. Auch zur Diskusion um die Kosten des Ausstiegs hatte er seinen Senf dazu, er beklagte sich : Bisher ist von Kosten zwischen drei und fünf Milliarden Euro im Jahr die Rede. Das sei heftig. Bevor wir entscheiden, müssen wir´s genauer wissen. Es dürfe nicht gelten: Ausstieg – egal, zu welchen Bedingungen.                                                                                                                                    
Weiter lesen, einfach den roten Link unten auf Presstorm folgen danke                                                                                                              

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Keine Anonymen Kommentare, bedankt euch bei Daniel Eggert und Winfried Sobottka, und nun wie bekannt wurde wegen Massiven Beleidigungen und Todesdrohungen gegen mich aus Groß-Gerau Francesco Marceddu.