Translate

Mittwoch, 11. Mai 2011

Lachnummer um 40-Jährige FDP-Politikerin Guttenbergs Schlussakt und Stoibers Tochter Saß

Silvana Koch-Mehrin Vizepräsidentin des Europäischen Parlaments, hat bislang zu den Plagiatsvorwürfen im Zusammenhang mit ihrer Doktorarbeit eigentlich nie wirklich stellung genommen 

- und nun gibt Frau Koch-Mehrin mit sofortiger Wirkung alle Ämter ab- kommt damit doch nur der Uni Heidelberg zuvor. Die Überprüfung der Doktorarbeit der FDP-Politikerin dauert zwar an, durch die Affaire " Guttenplag" und dem ergebnis heute wissen wir ja wie das endet.

Heut ging es für den LÜGNER und BETRÜGER zu Guttenplag dem Schlussakt entgegen.


Die Uni Bayreuth legte einen abschließenden Bericht zu den Plagiatsvorwürfen gegen Ex-Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg vor, Live über Fernsehen übertragen, der den guten Karl- Theodor zu Guttenberg (ehemaliger Verteidigungsminister)als vorsätzlichen Hochstapler entlarvt. Auf die Frage eines Reporters - ob man den Lieben Herrn zu Guttenberg nun Sprichwörlich einen Lügner nennen könne- Meinte der Sprecher der Uni das es jedem selbst zu überlassen sei wie er das letztendlich benennt.


Auch kam vor kurzem raus, dass Veronica Saß, Tochter von Bayern Ex-Ministerpräsident Edmund Stoiber (CSU), wegen Abschreibens vom Promotionsausschuss der Universität Konstanz der Doktorgrad aberkannt wurde, 
Überprüft mal eure Prüfer liebe Unis ihr habt Versagt


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Keine Anonymen Kommentare, bedankt euch bei Daniel Eggert und Winfried Sobottka, und nun wie bekannt wurde wegen Massiven Beleidigungen und Todesdrohungen gegen mich aus Groß-Gerau Francesco Marceddu.