Translate

Freitag, 22. Juli 2011

Der umstrittene Stresstest ist zu Gunsten der Bahn ausgegangen.

Das Milliarden verschlingende Projekt, ist also theoretisch dem Ansturm zur Hauptverkehrszeit gewachsen.

Nun bittet der Bahnchef Herr Rüdiger Grube um Verständnis. Aller Widerstände zum trotz, am Projekt festzuhalten : Stuttgart schämt sich ein Bahnhof zu brauchen und versteckt ihn - Verbrecherischen Elementen Platz gebend - Unterirdisch.

Herr Grube meint, er habe sich betont zurückhaltend gegeben bei der offiziellen Präsentation am Dienstag, um nicht die Debatte erneut anzuheizen.

Aufgrund bestehender Verträge habe der liebe Herr Grube keine andere Wahl. Darum gäbe es auch kein Grund und es wäre verfehlt den DICKKOPF einfach Dickköpfigkeit vorzuwerfen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Keine Anonymen Kommentare, bedankt euch bei Daniel Eggert und Winfried Sobottka, und nun wie bekannt wurde wegen Massiven Beleidigungen und Todesdrohungen gegen mich aus Groß-Gerau Francesco Marceddu.