Translate

Freitag, 23. März 2012

Aktion gegen Illegale Emailspionage der Deutschen Faschistischen Polizei


Da die Polizei ohne Gesetzliche Grundlage meine und auch eure Emails liest, habe ich ein paar Fake-Accounts angelegt und schreibe mir unter Namen wie: 

Gotteskrieger88, HeldHitlers, Selbstmordattentäter und andere die in das Fahndungsraster passen.

 Der Betreff enthält dann Hinweise wie: Terrorzelle Suedwest, Anschlag, Autobombe, Geiseln ermorden usw. 

Der folgende Text ist von mir Standardisiert und lautet wie folgt: 

Lest ihr meine Mails - Pech gehabt ich geniesse es euch Faschisten in die Irre zu führen. Das was ihr macht ist Illegal. Yahoo verstehe ich noch, mit denen hab ich auch mit meinem Account einen Vertrag abgeschlossen - nicht aber mit euch und euren SS-Verständnis im Umgang meiner Rechte ALL COPS ARE BASTARDS Das ganze hab ich mit Bildern untermalt die mich wiedergeben. 

Das ist mein Beitrag zur Arbeitsbeschaffungsmaßnahme der Faschistischen Polizei Deutschlands euer Giuseppe Cavaleri alias #Pinopank

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Keine Anonymen Kommentare, bedankt euch bei Daniel Eggert und Winfried Sobottka, und nun wie bekannt wurde wegen Massiven Beleidigungen und Todesdrohungen gegen mich aus Groß-Gerau Francesco Marceddu.